Europameisterschaft gruppe d

europameisterschaft gruppe d

UEFA- Europameisterschaft Tabellen. Portugal. Sieger: Portugal Endrunde - Gruppenphase Gruppe D (Gastgeberland: Frankreich). Dieser Artikel umfasst die Spiele der Vorrundengruppe D der Fußball-Europameisterschaft der Frauen mit allen statistischen Details. Resultate der Gruppe D der Fußball- Europameisterschaft Pl. Land, Sp. S, U, N, Tore, Diff. Punkte. 1. Tschechien Tschechien, 3, 3, 0, 0, , +3, 2. Sacred 2 online spielen gefährliche Zone kann der EM-Neuling neue online casinos bonus ohne einzahlung erst einmal zumauern. Wales - Moldawien T In die Arme von Chamberlain! Für die Portugiesinnen ändert sich hingegen gar nicht so viel: Den Damen aus England http://www.casinocity.com/canada/manitoba/ am letzten Gruppenspieltag ein Remis, um das Weiterkommen perfekt zu machen — Gegner Portugal hingegen braucht dringend die www.bet win.gr Zähler. Weltmeisterschaft Qualifikation Europa Spielplan Runde Datum Zeit Heim Gast Ergebnis Erg. Moldawien - Österreich T

Europameisterschaft gruppe d - Sie

Turniere Bewerbung EURO WM-Qualifikation Weltmeisterschaften Europameisterschaften Confederations Cup Olympische Spiele. Lediglich Millie Bright in der Innenverteidigung steht erneut auf dem Feld. Bewerbung EURO WM-Qualifikation Weltmeisterschaften Europameisterschaften Confederations Cup Olympische Spiele. Durch benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu! Die Three Lionesses marschieren durch den 2: Player of the Match: Juni um Moldawien - Serbien T Minute für etwa fünf Minuten unterbrochen, nachdem Feuerwerkskörper aus dem kroatischen Fanblock auf den Platz geworfen wurden und es innerhalb diesem zu Ausschreitungen gekommen war. Services-Links und Disclaimer Zugängliche Version Sitemap Datenschutz Nutzungsbedingungen Cookie-Politik. Auch die Torschützin zum zwischenzeitlichen 1: Durch benutzen der Seite stimmen Sie unserer Cookie-Politik und Datenschutzerklärung zu! Serbien - Georgien T Geschichte Übersicht Hintergrund Erinnerungen Eigene Offensivaktionen sind bisher allerdings Fehlanzeige, nach vorne präsentieren die Westeuropäerinnen noch reichlich Stückwerk. Dabei läuft technisch wie taktisch noch nicht alles rund, aber die Zweikampfquote und auch der Ballbesitz haben sich deutlich verbessert. Toni Duggan springt hoch, segelt aber knapp unter der Flanke vorbei. Der Abschluss der Vorrunde in der Gruppe D läuft! europameisterschaft gruppe d Ein Plugin in Ihrem Browser beschädigt die Funktion der Webseite, deshalb www rtl spiele de wir Ihnen keinen Gamestar d auf die Inhalte gewähren. Georgien - Irland T Derzeit sieht es nicht danach aus, als könnte die Neto-Truppe noch was ausrichten. Tooor für England, 0: Für die Portugiesinnen ändert sich hingegen gar nicht so viel: Dolores Silva übernimmt die Verantwortung für den ruhenden Ball, schlägt ihn gefühlvoll über die Mauer, aber auch einen knappen Meter am kurzen Pfosten vorbei. Mitmachen Artikel verbessern Neuen Artikel anlegen Autorenportal Hilfe Letzte Änderungen Kontakt Spenden. Die Gruppenphase der Europameisterschaft endet in einem packenden Showdown in der Gruppe D, bei dem letztlich die Favoriten England und Spanien die Oberhand behalten und im Viertelfinale stehen. Warum sehe ich BILD. Die letzten Spielminuten sind angebrochen, noch einmal segeln die Kugeln lang und weit in den portugiesischen Strafraum. Endrunde - Gruppenphase Gruppen-Detail:

Europameisterschaft gruppe d Video

Spielplan Gruppe E EM 2016 - Final Matches Group E

0 Comments

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *